U10U11 | zur StartseiteSponsor VGH | zur StartseiteU16 | zur StartseiteU 13 Sommer 2023 | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBMU13Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteU9 | zur StartseiteU9CMBannerbild | zur StartseiteEM Kreispokal 2023/24 | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteU8 November 2023 | zur StartseiteBannerbildU12 November 2023 | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

ÜBER UNS

4 STAMMVEREINE - GEMEINSAM JFV!

Der JFV Concordia Wümme e.V.  wurde am 10.11.2021 gegründet und ist ein Zusammenschluss, durch Ausgliederung der Jugendfußball-abteilungen, der vier Stammvereine TSV Fischerhude-Quelkhorn, TSV Ottersberg-Fußball, TSV Otterstedt und TSV Bassen. Für die Altersklassen Junioren U6-U11 (Kinder), Junioren U12-U19 (Jugend) und Juniorinnen EM-AM, bieten wie eine Ausbildung mit unterschiedlichen Schwerpunkten an. Primäres Ziel des JFV ist es, durch den Breitensport allen Kindern und Jugendlichen die langfristige Möglichkeit, einer alters-, entwicklungs- und leistungsgerechten Ausbildung im Fußball zu ermöglichen.


TSV

TSV

TSV

B

ALLE GEMEINSAM

Der JFV startet in die Saison 2023/24 mit 17 Mannschaften in denen rund 350 Junioren und Juniorinnen kicken. Diese werden von rund 39 ehrenamtlichen Trainer/-innen betreut. Wir bieten Breitenfußball aber auch Leistungsfußball an, wobei der Spaß am Sport absolute Priorität hat. Neben dem Spaß, wird die wortwörtliche Sportlichkeit als oberste Prämisse im JFV Concordia Wümme ausnahmslos gelebt und von seinen Mitgliedern sowie dem gesamten Umfeld verlangt.

Sportlichkeit bedeutet: Respekt, Toleranz und Fairness!

JFV_Logo_groß_rund

 

 

JFV SPIELERKODEX

Unsere Gegner sind sportliche Kontrahenten und keine Feinde. Eine Niederlage muss akzeptiert und die Leistung des Gegners anerkannt werden. Ein Sieg kann ausschweifend gefeiert werden aber Arroganz oder Hohn und Spott gegenüber Unterlegenen, sind fehl am Platz.

 

Die Schiedsrichter/-innen helfen uns unseren Sport auszuüben, sie sind Teil unseres Teams! Beschimpfungen oder Beleidigungen werden nicht geduldet!

 

In unserem Jugendkonzept findest du weitere Details dazu.

 

VERHALTENSREGELN

Der JFV Concordia Wümme hat festgelegte und einzuhaltende Verhaltensregeln. Nicht nur für die Akteure auf und neben dem Platz, also Spieler/-innen und Trainer/-innen, auch für Zuschauende.

Fußball ist Emotion - aber Emotion hat auch ihre Grenzen! Feuert unsere Mannschaften gerne lautstark an aber unterlasst abwertendes Verhalten gegenüber Schiedsrichter/-innen, gegnerischer Mannschaft oder den gegnerischen Eltern und Fans. Jegliche Art von Aggression führt zum sofortigen Platzverweis. Bei allen Jugendspielen herrscht absolutes Alkohol- und Rauchverbot auf dem gesamten Sportplatz!

Bitte sorgt alle gemeinsam für ein positives und freudiges Umfeld auf den Sportanlagen!